Deutsche Nationalmannschaft spielt auf Schalke gegen die Niederlande

09.03.2018, 14:32 Uhr

Länderspiel auf Schalke: Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat die Austragungsorte und Gegner für drei Heimspiele der Nationalmannschaft in der zweiten Jahreshälfte beschlossen. Die deutsche Nationalelf wird demnach am 19. November in der VELTINS-Arena gegen die Niederlande spielen.

Das erste Spiel der Nationalmannschaft nach der Weltmeisterschaft in Russland findet am 6. September in München im Rahmen der kürzlich gegründeten UEFA Nations League gegen Frankreich statt.

Die beiden letzten Länderspiele des Jahres vor heimischem Publikum werden am 15. November in Leipzig gegen WM-Ausrichter Russland und dann am 19. November in der Schalker VELTINS-Arena gegen die Niederlande ausgetragen.

Zuletzt spielte das deutsche A-Team am 4. Juni 2016 auf Schalke, die Elf von Jogi Löw gewann mit 2:0 gegen Ungarn. 

Nach oben scrollen