Guns N‘ Roses rocken 2018 die VELTINS-Arena

10.11.2017, 10:00 Uhr

Guns N‘ Roses machen ihrem Ruf als populärste Rockformation alle Ehre und nehmen wieder Fahrt auf. Nach den überzeugenden, restlos ausverkauften Megakonzerten im letzten Sommer stürmt die von Rekord zu Rekord eilende Supergruppe mit ihrer „Not In This Lifetime“-Tour erneut nach Europa. Dabei machen sie am 12. Juni 2018 Halt in der VELTINS-Arena in Gelsenkirchen und präsentieren alle ihre Hits und Hymnen. In der Zeit vom 3. Juni bis zum 7. Juli spielen Guns N‘ Roses ihre gefeierte Mammutshow in vier deutschen Städten. Allgemeiner Vorverkaufsstart ist am Donnerstag, den 16.11.2017 um 10.00 Uhr.


Bisher hat die Rückkehr der gefeierten Band mit ihren Originalmitgliedern Axl Rose, Slash und Duff McKagan nahezu drei Millionen Fans begeistert. Dabei wurde deutlich, dass Einstellung, Einfluss und Emphase von Guns N’ Roses sowie des Rock’n‘Roll-Genres stärker sind denn je. Alleine in Europa hatte die rekordbrechende Konzertserie im vergangenen Jahr eine Million Fans auf die Beine gebracht. Bei der vehement geforderten Zugabe stehen nun insgesamt 13 Open Air Events und fünf Festivals auf dem Plan. Das Gastspiel in der VELTINS-Arena ist dabei der einzige Auftritt der Legenden in Nordrhein-Westfalen.

Die Gründung von Guns N’ Roses 1985 verlieh der wachsenden Rockszene von Los Angeles entscheidende und unvergleichliche Impulse. Auftritt und Haltung der Band fesselten Fans in aller Welt. Das Bestseller-Debütalbum „Appetite For Destruction“ verkaufte sich global 30 Millionen Mal. Die mit Multi-Platin ausgezeichneten Alben „Use Your Illusion I“ und „Use Your Illusion II“ belegten monatelang die beiden Spitzenplätze der internationalen Charts. Songs wie „Sweet Child O’ Mine“, „Welcome To The Jungle“, „November Rain“ und „Paradise City“ oder geniale Interpretationen von „Knockin‘ On Heaven’s Door“ und „Live And Let Die“ elektrisieren nach wie vor ein Millionenpublikum. Mit mehr als 100 Millionen verkauften Alben sowie restlos ausverkauften Open-Air-Auftritten und Festivals sind und bleiben Guns N’ Roses eine der wichtigsten und einflussreichsten Bands der Musikgeschichte. Sie gelten als der Maßstab für Live-Performances im Rock’n‘Roll.

Einzigartige Konzerte in einer der modernsten Multifunktionsarenen
Mit dem Konzert der legendären Rocker in Gelsenkirchen unterstreicht die VELTINS-Arena abermals ihre Qualität und Bedeutung als eine der größten und modernsten Multifunktionsarenen Europas. Der Auftritt von Guns N´Roses am 12. Juni 2018 ist nur ein Highlight im Event-Kalender der VELTINS-Arena, die den Millionen Besuchern seit mehr als 16 Jahren pure Emotionen und Gänsehautmomente beschert.  

Tickets für das Guns N´Roses „Not In This Lifetime“-Konzert in der VELTINS-Arena am 12. Juni 2018 hier.

Nach oben scrollen